Aktuelles

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Interessierte,

am Mittwoch, 11. Juli, begrüßen wir den Operndramaturg Benedikt Stampfli bei uns. Er führt uns ein in die Welt Richard Wagners.

„Parsifal – ZEIGE MIR DEINE WUNDE“

Die Münchner Opernfestspiele haben mit  Richard                Wagners „PARSIFAL“ in Weltklassebesetzung  (u.a. JONAS KAUFMANN, NINA STEMME, RENE PAPE, CHRISTIAN GERHAHER, BÜHNENBILD GERORG BASELITZ) das kulturelle Highlight dieses Sommers gesetzt. Auch wir greifen dieses Thema auf und freuen uns, Sie zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung einladen zu können. Eben am 11. Juli um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum, Grünwald, Wörnbrunner Straße 1

„Parsifal – ZEIGE MIR DEINE WUNDE“

Unzählige Wege gibt es, sich Richard Wagners „Bühnenweihfestspiel“ zu nähern, da lag es nahe, den mit der aktuellen Opern-Produktion befassten Dramaturgen, Herrn BENDEDIKT STAMPFLI um einen Vortrag über dieses erstaunliche Werk und seine Münchner Inszenierung zu bitten. Wir freuen uns sehr, dass er zugesagt hat. Herr Stampfli wird uns auch erklären, was es mit dem Motto der diesjährigen Spielzeit „Zeige mir deine Wunde“, die sich besonders gut auf „Parsifal“ beziehen lässt, auf sich hat.
Ein kleiner Hinweis: Wer Lust und Zeit hat, kann drei Tage vor dem Vortrag, am 8. Juli, den neuen PARSIFAL unter freiem Himmel auf dem Platz vor dem Nationaltheater bei OPER FÜR ALLE kostenlos über eine riesige Leinwand oder gleichzeitig zuhause über einen Internet-Stream live verfolgen.

Benedikt Stampfli ist Dramaturg an der Bayerischen Staatsoper und betreut in dieser Funktion die Neuinszenierung von Richard Wagners Parsifal. Er studierte Musik- und Theaterwissenschaften an den Universitäten in Bern, Freiburg und München. Seit der Saison 2013/14 ist er Dramaturg an der Bayerischen Staatsoper und arbeitete mit Regisseuren wie Christian Stückl, Christiane Pohle, Calixto Bieito und Philipp Stölzl zusammen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Ihr Leitungsteam

Eckehard und Gisela Schmidt           Christian Stalter, M.Th.              Karin Jacobs-Zander

Eckehard und Gisela Schmidt     Wendelsteinstr. 23 A    82031 Grünwald eckehards@t-online.de

Fax: 089 / 641 06 09